Abstecher in die Forest Church

Nach dem doch etwas düsteren Occupation Museum besuchte ich anschließend noch mal fix die Forest Church und sah mich ein wenig im Örtchen um – genau die richtige Maßnahme, um die Stimmung zu heben.

Möglicherweise muss ich meine imaginären Häuser in Key West, den kanadischen Rockies und auf Maui verkaufen, um mir hier eine Hütte zuzulegen. Und sie müsste einen Eingang und einen Vorgarten wie dieses Häuschen hier haben:

SONY DSC

Beim folgenden Bild beachte man die Teetassen mit dem Blümchen drin. (Ja, manchmal steh ich auf so was.)

SONY DSC

SONY DSC

Nun aber mal fix in die Kirche.

SONY DSC

Seltsame Besucher haben die hier.

SONY DSC

SONY DSC

Und auch hier gibt es natürlich einen Friedhof an der Kirche.

SONY DSC

SONY DSC

SONY DSC


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: