Gänsehaut-Test

Ich habe da für die geneigte Leserschaft mal was getestet: Was braucht es, um unter tropischer Sonne eine Gänsehaut zu kriegen?

Gar nicht viel: Man verbringt den faulsten Tag ever – morgens nach dem Frühstück mit Meerblick ein bisschen shoppen und mit einem zauberhaften Peeling-Verkäufer flirten (ja, ich habe was gekauft; der konnte wirklich gut flirten), mittags die frischen Passionsfrüchte essen, die man tags zuvor auf dem Farmer’s Market erstanden hatte, ein Nickerchen auf dem Bett halten, anschließend mit den Fischen in der hoteleigenen Lagune schwimmen, dann auf der Liege beim Nickerchen schöne Musik hören und aufs Meer gucken, bevor man noch ein Nickerchen macht und vielleicht noch mal schwimmen geht, um zu gucken, ob die kleinen Fischchen noch da sind. Gänsehaut vor lauter Freude auch bei 30 Grad im Schatten garantiert. Bitte, gern geschehen.

SONY DSC

Big Island26

Big Island24

Big Island25

Big Island21

Big Island20

 


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: