Was man sich so anhören muss

Ich möchte hier aus aktuellem Anlass mal ein paar Sätze zitieren, die man sich als BVB-Fan im europäischen Ausland, also Hamburg, so anhören muss: Wie kommt man denn dazu, hier oben Dortmund-Anhänger zu sein? Und du fährst da seit sieben Jahren immer noch zu den Spielen hin? Wann gibst du denn deine BVB-Dauerkarte endlich ab? Wenn du schon hier wohnst, musst du jetzt aber zum HSV gehen! Die Spiele gegen Sankt Petersburg würde ich mir an deiner Stelle ja jetzt gar nicht erst angucken, da weiß man doch, wie die ausgehen. Jetzt rächt sich endlich eure schnelle und laufintensive Spielweise – daher kommen nämlich die ganzen Verletzten! Sicher fängt bei euch jetzt auch bald die Trainerdiskussion an. Und endlich wird eurem Trainer mal das Grinsen aus dem Gesicht gewischt. Hättet ihr euch die Niederlage nicht fürs Derby aufsparen können? (Okay, zugegeben: Der letzte kam von einem Blauen.)

Ich breche an dieser Stelle mal ab, denn ich denke, der geneigte Leser hat bereits einen Eindruck davon bekommen, was für schier unerträglichen Frechheiten ich ausgesetzt bin. Aber all diese Fragen und Aussagen, die mir im Norden in schöner Regelmäßigkeit  vor den Latz geknallt werden, haben aber eines gemeinsam. So dumm sie alle miteinander sein mögen: Ich kann auf alle dieselbe Antwort geben und bin fertig damit. Um mein Gegenüber zum Schweigen zu bringen, genügt im Allgemeinen ein ebenso eloquentes wie eindeutiges und nicht ohne eine gewisse Zackigkeit vorgetragenes „Wat is, hömma?“

Kirsten Konradi
Über die BVB | Fan- und Förderabteilung veröffentlichen BVB-Fans einmal in der Woche eine Fan-Kolumne in den Ruhr Nachrichten. Die dort veröffentlichten Meinungen / Kommentare spiegeln weder zwingend, noch bindend die Meinung der BVB | Fan- und Förderabteilung wider.

Dieser Text erschien am 26. Februar 2014 als Kolumne in den Ruhrnachnachrichten und auf der Homepage der BVB | Fan- und Förderabteilung.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: