Info für potenzielle Werbepartner

Um es gleich geradeheraus zu sagen: Ich will hier keine Werbung haben. Und ich will hier keine Werbung machen. (Nur für mein eigenes Buch, aber da das nicht mal mehr Momox kaufen will, zählt das nicht.)

Ich blogge hier lustiges und weniger lustiges Zeugs aus meinem Leben. Primär für mich. Wenn es auch noch anderen gefällt – umso besser. Aber ich schreibe hier aus Spaß am Beobachten und am Schreiben selbst. Ich möchte mich sprachlich austoben, herumfluchen können und vor allem meine Themen selbst ausuchen. Ich möchte mich nicht in den Dienst von jemandem stellen und dieses Blog aus der Hand geben. Denn so würde es sich für mich anfühlen, wenn ich Artikel plötzlich im Auftrag von jemandem schriebe. Denn auch wenn mir nun Honig um den Bart geschmiert wird, um mich als Kooperationspartnerin zu gewinnen, ist das vermutlich keine Garantie dafür, dass irgendjemandem doch mal meine Ausdruckweise nicht passt, nicht mag, wie ich an Themen herangehe oder dieses im Untertitel meines Blog erwähnte Ironie-Ding nicht peilt.

Wenn ich also nicht auf Mails von potenziellen Werbepartnern antworte, dann nicht, weil ich zu viel zu tun hab, die Mail zwischen meinen mannigfaltigen Pflichten untergegangen ist oder ich einfach noch nicht dazu gekommen bin zu antworten. Nein, wenn ich Euch nicht antworte, dann, weil ich nicht will. Schon gar nicht auf Mails, die so allgemein gehalten sind, dass klar ist, dass sich der Schreiber mein Blog nicht einmal genauer angesehen hat. Und schon gar nicht auf eine Mail, die ich vor vier Wochen schon mal bekommen hab. Mit genau demselben Wortlaut.

So verlockend es wäre, mit dem Bloggen Geld zu verdienen – noch viel mehr möchte ich dieses Blog als das erhalten, als was es gestartet wurde: Als Schreib- und Spielwiese für die kleine Kirsten. Als Möglichkeit zu schreiben, was und wie ich will. Ich würde hier gern der Chefredakteur bleiben. Und weil ich selbst schon ein ziemlich nerviger Chef bin, möchte nicht noch einen Boss neben mir haben.

Und mal ehrlich: Ihr könntet mich doch eh nicht angemessen bezahlen.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: