Verknallt in Vancouver

Day 16: Vancouver

Nu isses passiert: Ich bin verknallt. Das passiert manchen ja auf jeder Reise, und zu Hause ist dann das Geheule groß, weil der Liebste dageblieben ist, nicht nachkommen will und die Fernbeziehung sowieso zum Scheitern verurteilt ist. Und nun hab ich mich auch verguckt und weiß nicht, wie ich zu Hause weiterleben soll ohne – Vancouver.

Du meine Güte, ist das schön hier. Es begann schon damit, dass uns das allerschönste Wetter begrüßte, was hier wohl nicht unbedingt alltäglich ist.  Ich kann gar nicht sagen, woran es liegt, aber diese Stadt hat mich umgehauen.

Aber von vorn. Zunächst machten wir einen Stop an der berühmte Capilano Suspension Bridge. Und ja, ich bin drübergelaufen. Mit ein wenig Schiss, aber ich hab es getan.

Capilano Suspension Bridge1

Capilano Suspension Bridge2

Capilano Suspension Bridge7

Capilano Suspension Bridge3

Irgendwie kommt es auf den Bildern nicht so rüber, wie hoch es wirklich war. Na gut, ein bisschen.

Capilano Suspension Bridge4

Der ganze Park drumherum ist auch einen Besuch wert, und auch ohne diese Brückenüberquerung ging es genug zu sehen. Unter anderem Bananenschnecken. Wozu man eigentlich nur sagen möchte: „Go home, nature, you’re drunk.“

Capilano Suspension Bridge5

Capilano Suspension Bridge6

Nun aber weiter, ein bisschen den Pazifik angucken, in den Stanley Park und dann in die Stadt selbst:

Vancouver1

Vancouver2  Vancouver4

Vancouver5

Vancouver6

Vancouver8

Vancouver7

Vancouver3

Vancouver9

Vancouver10

Vancouver11

Vancouver12

Vancouver13

Vancouver14

Unser Hotel liegt übrigens direkt am Stadion der Vancouver Canucks. Fast so schön wie das Westfalenstadion. Fast. ;-)

Vancouver16

Vancouver17

Den Abend verbrachten wir im Blarney Stone, wo man mir zu meinen Trinkfähigkeiten gratulierte. Standardantwort: „Ich bin aus Westfalen.“

Vancouver15

Morgen haben wir hier noch einen ganzen Tag zur freien Verfügung – einen besseren Abschluss kann es für die Reise ja gar nicht geben.

Song of the Day:


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: