Haare schön?

Ich  bin mir nicht ganz sicher, ob die Sätze: „Die langen Haare stehen dir viel besser. Mit den kurzen sah das nicht so gut aus.“ ein Kompliment sind oder nicht. Schließlich steckt da drin, dass ich zehn Jahre lang scheiße aussah.


10 responses to “Haare schön?

  • bmk

    Ich weiß nicht, ob Ungewissheit da das schlechteste ist. Als ich (männlich) mir meine langen Haare mangels Haaren schließlich abgeschnitten hatte, gab es da eindeutige Kommentar: „Endlich“, sprach der Vater, andere nannten meine ehemalige Haarpracht gar „schmierige lange Haare“.
    Und wie gesagt hab ich mich nicht ganz freiwillig getrennt – nur der Schwund wurde halt zu offensichtlich …

  • wortteufel

    Neee. Sahste nicht. Ganz bestimmt nicht.

    (Hau der Gurke mal auf die Zwöllef, mönsch.)

  • Scholli

    Wer sagt denn sowas Unverschämtes? Das gehört sich doch nicht! Sofort verhauen!!
    (Meine Friseurin wollte mir immer die Haare abschneiden, und als sie dann durfte, hat sie fast vor Freude geweint. Fand ich auch eher unschmeichelhaft, aber wie ich herausfand, sind viele Friseure unglaublich geil auf: Aus lang mach flotten Kurzhaarschnitt, und so sah’s dann auch aus. Flott. Jetzt sind sie wieder lang, die Haare und es sieht auch besser aus, was nach flott auch nicht schwer war.;-))

  • Svenja-and-the-City

    Die meisten Frauen stehen auf Kurzhaarschnitte. Dabei steht das nur wenigen richtig gut.

    Ich glaube die Erklärung für die Kurzhaarschnitte zu kennen: die meisten Frauen sind dauernd unzufrieden mit sich selbst und rennen andauernd zum Friseur um sich ‚verschönern‘ zu lassen. Welch ein Wunder, dass die Haare danach selten LÄNGER sind als zuvor. Auf die Art züchten sie sich schnell und dauerhaft den praktischen BirkenstockKurzhaarschnitt. Oh, NO!

    Ich mag das überhaupt nicht.

    • Kirsten

      Da wir uns nicht persönlich kennen, weißt Du ja nicht, ob mir die kurzen Haare standen oder nicht. :-)
      Ich hatte am Anfang sehr kurze Haare, dann hatte ich sie etwas länger, beides jeweils etwa fünf Jahre lang. Zum Friseur ging es nur zum Nachschneiden. Ich glaube, ich kann einigermaßen beurteilen, ob mir was steht oder nicht. Das gilt auch für die meisten anderen Frauen, die ich kenne. Und Birkenstocks hab ich nie getragen! :-)

  • Volker Schepker

    Ach, Frisur… welche Frisur?
    Brauch ich nicht :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: