Umzug VII-XIII/XX: Jetzt auch mit Tieren und Gedöns

Kirstens nun nicht mehr ganz so neue Wohnung, jetzt auch mit Tieren,

Dekogedöns

und vor allem Vorhängen

und bequemen Sitzgelegenheiten.

Und nun ist wohl nicht mehr zu leugnen, dass ich eine spießige alte Schachtel geworden bin. Denn wie die Bilder zumindest teilweise dokumentieren, passen in meinem Wohnzimmer die Sofakissen zum Sesselbezug zu den Vorhängen zum Teppich zum Beistelltischchen. Ein Spießertraum in hellem Grün und Dunkelblau.

An manchen Tagen hab ich Angst vor mir selbst.


9 responses to “Umzug VII-XIII/XX: Jetzt auch mit Tieren und Gedöns

  • kieliscalling

    Das ist echt mal schlimm! Alle um mich herum werden so ein wenig heimelig …

  • Kirsten

    Andererseits ist ja nicht so, dass ich vorher nicht auch gewohnt hätte … ;-)

  • westernworld

    ein echtes vorhängeschloß …

  • Kirsten

    Yep. Ist halt my castle hier. :-)

  • sabbeljan

    ich habe das gleiche schlumpf-brettchen! habe es im jahre 2005 auch schon mal verbloggt, aber der beitrag ist nur noch ohne bild unter archive.org zu finden (weil ich mal mit meinem alten blog abgeschlossen habe ;-)

  • Kirsten

    @Sabbeljan: Ach schade, ich dachte, ich hätte da ein Unikat. ;-) Das Ding ist mindestens so alt wie ich, glaube ich. Deswegen steht es auch als Deko an der Wand, ich benutze es schon gar nicht mehr…

  • sabbeljan

    es ist auch ungefähr so alt wie ich ;-) schleppe es seit kindertagen mit mir rum. und ich nutze es zum gemüseschneiden.

  • Daniela

    Als ich letztens meine EBK mit Spülmaschine abfeierte (ich hatte zwei verschiedene Sorten Backwerk sowie einen Salat erstellt und „ertrank“ in gebrauchter Tupperware), war mir auch ein klein wenig Angst und Bange.
    Aber so konnte Spüli die Arbeit machen und ich war beim Schonzeit-Malte auf der Dachterasse grillen.

  • Kirsten

    @Sabbeljan: Ich hätte immer Angst, dass es doch noch kaputt geht. Es ist auch an den Seiten schon ganz aufgequollen. Das Alter eben. ;-)

    @Daniela: Oooooh, eine Spülmaschine… Dagegen hätte ich ehrlich gesagt auch nichts.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: