Keine Chance für den Schuldnerberater

Beim Stadtbummel mit meiner Mutter:

Ich: Hm, ich könnte natürlich das ganze Geld vom Bausparvertrag auch gleich heute in neue Klamotten umsetzen.
Mama: Dann sieh aber zu, dass ich das nicht mitkriege, sonst … (Drohungen dieser Art müssen nicht ausgesprochen werden, ich weiß auch so, welche Züchtigungen mir in einem solchen Fall drohen würden. Da ist es auch egal, dass ich schon lange über 18 bin.)
Ich: Ich glaube, das könnte ich auch gar nicht.
Mama: Scheiß Erziehung, was?

8 Gedanken zu “Keine Chance für den Schuldnerberater

  1. westernworld

    schonzeit versteht mich, erinnerte mich dunkel das du dich zu einer gewissen ahaffinität bekkanntest, war das eine verwechslung?

    sorry if so.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s