Ich bin ein sexistisches Schwein

Was sagt es über mich und meine Gedankenwelt aus, wenn ich angesichts einer Agenturmeldung, die mit den Worten „Pralle Euter, kräftige Beine, die richtige Ausstrahlung“ beginnt, zuerst an Frauen und dann an das denke, um das es wirklich geht, Kühe nämlich? Obwohl … Frauen, Kühe – eh alles das Gleiche. Huch, und schon wieder so ein fieser Gedanke. Ich geh mir mal eben das Hirn mit Seife auswaschen.

10 Gedanken zu “Ich bin ein sexistisches Schwein

  1. Hätte ich das geschrieben, wäre ich ein Oberchauvi. Bei dir ist das wohl ok. Hast dich ja praktisch für diesen abwegigen Gedanken entschuldigt (Wer sagt heute noch Euter…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s