Windmühlen

Es mag sinnlos sein, dem Versender von Spam-Kommentaren eine E-Mail zu schreiben. Aber ehrlich gesagt: So ein herzhaftes „Piss off, will you?“ zu verschicken, ist wahnsinnig befreiend.

2 Gedanken zu “Windmühlen

  1. westernworld

    auf spam nie,nie,nie antworten! damit tust du ihm den größten gefallen, er hat jetzt eine validiert aktive email-adresse, das ist in den kreisen goldwert.

    ich hoffe du hast ein account genommen das du selten nutzt und nicht deine standardadresse, sonst könnte sich dein spam aufkommen schnell drastisch erhöhen.

  2. Ich habe selbstverständlich eine Mail-Adresse genommen, die ich für eben solche Zwecke angelegt hab. Und wenn da das Postfach explodiert, ist mir das wurscht. :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s