Umzug V/XX

Herr Ik*a sagt, es brauche zwei Leute, um ein großes Billy-Regal zusammenzubauen. Stimmt gar nicht. Kann man auch alleine.

Ich fühle mich grad sehr männlich, möchte eine Bierflasche mit den Zähnen öffnen und mir wild auf den Brustkorb trommeln, während ich etwas „Ich habe Feuer gemacht“-ähnliches grunze.

Morgen dann wieder Mädchenarbeiten. Vorhänge nähen und so.


12 responses to “Umzug V/XX

  • Tilla Pe

    Ha!
    Würdest Du Dich tatsächlich männlich fühlen, dann würdest Du jetzt mit der Bierflasche jaulend in der Ecke sitzen und auf Deinen blaugekloppten Daumen pusten

    Feuer machen ist schon cool! ;)

  • Schonzeit

    Also ich hab das auch schon geschafft. Und es ist stabil, obwohl ich auf die Rückwand aus ästhetischen Gründen verzichtet habe.

    Ich gratulier dir dennoch. Das mache ich gern, wenn jemand was von Ikea ohne bleibende Schäden zum Stehen bekommt.

    PS: Frauen können sich gar nicht richtig auf der brust rumtrommeln. Airbags sind im Weg. SO! :)

  • wortteufel

    Du kannst nähen? 8O

    Ich bin tief beeindruckt.

  • Kirsten

    @Tilla: Ach, stimmt, das hatte ich vergessen. :-D Im Übrigen hab ich nur überall blaue Flecken, aber die kommen vom Hochtragen der Regalböden in die Wohnung. Und Schnitte hab ich überall vom Aufreißen der Kartons. Weil Messer benutzen ist uncool.

    @Schonzeit: Die Rückwand hab ich zwar drin, aber Stabilität bringt die auch nicht. Ich hab übrigens noch nie Probleme mit Ikea-Möbeln gehabt. Bei einem Regal fehlten mal ein paar Holzdübel, das war aber auch alles.

    Und das geht wohl: Man muss nur sehr genau zielen und nach Möglichkeit die Gegend des Solarplexus treffen. Aber nicht zu hart. ;-)

    @Wortteufel: Sagen wir, ich habe eine Nähmaschine, mit der ich halbwegs gerade Nähte hinkriege. Richtig nähen kann ich im Gegensatz zu stricken und häkeln nicht. :-)

  • wortteufel

    Du hast eine Nähmaschine?

    Ich bin noch tiefer beeindruckt und ziehe erfürchtig meinen Hut vor Dir. Du bist Fußballfan, kannst Schreiben und hast eine Nähmaschine.

  • sabbeljan

    willst du dich mit dem posting nicht beim manly bitch contest bewerben?

  • Kirsten

    @Wortteufel: Pssst – und ich bin auch noch eine Göttin in der Küche. ;-)

    @Sabbeljan: Ehrlich gesagt hatte ich das überlegt, aber mich dann doch nicht getraut. Meinst Du, ein Regal zusammenbauen reicht da schon aus?

  • sabbeljan

    nein, aber der innige wunsch eine bierflasche mit den zähnen aufzumachen (auf sowas beklopptes kommen nur männer!) und vor allem das grunzen!

  • Kirsten

    @Sabbeljan: Okay. Ich versuch’s. ;-)

    @Wortteufel: Nanana – was würde der Wortteufelmann dazu sagen?

  • wortteufel

    Bei den Qualitäten? Wahrscheinlich das gleiche :D

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: