Dammit!

Ausführlicher Spielbericht: fällt aus. Muss trinken. Viel.

Deswegen nur kurz und knapp.

Mist. Verflucht. Verloren. Trotzdem nicht unzufrieden. Schwatz-gelbe Jungs haben endlich mal wieder gescheit Fußball gespielt.

BVB-Auswärtsfahrer sind aber blöd. Bierdusche abbekommen. Kreischtante ohne Ahnung hinter uns. Hässliche alte Schabracke im Röckchen vor uns. Wollte sich nicht hinsetzen. Pest an den Arsch gewünscht.

HSV-Tor zu dem Zeitpunkt etwas unverdient. Tinga dauernd unterwegs. Einmal „Amedick, du Penner!“ gebrüllt, Sorry. Unentschieden wäre verdient gewesen.

Und sonst so? BVB-Frauen gehen mit Handy am Ohr auf Klo. Freute mich, brüllen zu können: „Du sollst da nicht telefonieren, du sollst pinkeln!“

Genug. Muss trinken. Viel.


4 responses to “Dammit!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: