Prioritäten

Heute, kurz nach meiner Ankunft in Lippstadt:

Vater (zu mir): Ich war schon besorgt, weil du gar nicht gesimst hast, dass du losfährst. Dachte schon, du hättest das mit heute Abend vergessen.
Mutter (zu Vater): Quatsch! Die mag ja alles vergessen, aber doch nicht, wenn Borussia Dortmund spielt!

Wo sie Recht hat, hat sie Recht.


4 responses to “Prioritäten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: