Muss ich immer erst grob werden?

Mein Laptop hatte ja immer mal wieder so seine rosa Phasen. Nicht immer schön, gerade, wenn ich Fotos sichten musste, aber etwas, mit dem ich leben kann. Weniger gut leben kann ich allerdings mit der schwarzen Phase, die das blöde Ding kürzlich für sich entdeckt hat. Es fährt nämlich hoch, lässt den Bildschirm aber dunkel. Und da ich schon mit blind pinkeln meine Schwierigkeiten hab, kann ich blind surfen schon mal gar nicht. Mit den begrenzten technischen Mitteln, die mir zur Verfügung stehen (anschreien, fluchen, damit drohen, das Teil zum Reparieren zu einem Techniker mit der Motorik eines Metzgers zu bringen, Mama am Telefon die Ohren vollheulen, auf Standby gehen und dann wieder anschalten, Frustbier trinken) war nichts zu machen.

Was dagegen geholfen hat, war meine in tiefster Verzweiflung auf die Tastatur donnernde Faust. RUMS! und schon strahlte mir in himmelblau wieder der Anmeldebildschirm entgegen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob das als Dauerlösung taugt.

27 Gedanken zu “Muss ich immer erst grob werden?

  1. westernworld

    doch unbedingt das soll sogar die lebensdauer von elektronischen geräten enorm verlängern.

    ganz bestimmt…

    du bist eine würdige landsmännin von heinz nixdorf keine frage.

  2. Fant

    Tja. Klassischer Fall von „Wackelkontakt“. Dummerweise wird in dem Moment, wo Du das Teil zum „Techniker“ bringst, aufgrund des „Vorführgesetzes“ das Teil ohne Mucken funktionieren. Sobald Du wieder damit zu hause bist, zeight das Teil wieder den alten Fehler. Wird Zeit, auf ein neues Laptop zu sparen… Weil, irgendwann in nächster Zeit kackt es komplett ab. Besser wird es auf alle Fälle nicht.

  3. Keine Panik – meiner macht das schon seit etwa 2 Jahren und läuft und läuft und läuft…. okay, transportieren sollte man ihn nicht mehr ohne Samthandschuhe. Und wenn das Dingens mal wieder schwarz sieht – wie ein Blöder zart und sachte am Bildschirm hin und her klappen, am Kabel ein wenig herumdrehen und schon tut er es wieder….

    Allerdings spare ich auch schon. 5 Jahre für den Herrn A. Milo sind ein wahrhaftig greisenhaftes Alter.

  4. @Westernworld: ;-)

    @Nicole: Ich wusste, Du verstehst mich.

    @Fant: Sehr nett, danke. Das Teil muss aber auch nur noch einen Monat halten, dann werd ich meinen Rechner wieder anschließen können.

    @me.: Sie sprechen mir aus der Seele.

    @Tilla Pe: Danke, das macht Hoffnung… Aber an welchem Kabel soll ich da denn drehen?

  5. Volker Schepker

    Wenigstens ging deins wieder, nach entsprechender „Behandlung“.
    Meins flackerte kurz und ging dann aus. Seitdem auch nie wieder an, läuft jetzt aber mit einem externen Monitor und versieht noch seinen Dienst bei meiner Oma ;)
    Ach ja, wie schreibt man denn hier so durchgestrichenen Text, wie Tilla Pe das gemacht hat?

  6. @Volker: Und zumindest bootet er, sprich, ich bräuchte dann wohl auch erstmal einen extremen Monitor und nicht gleich ein ganz neues Gerät.

    Das mit dem durchstreichen funktioniert mit: [strike]durchzustreichender Text[/strike], dann natürlich aber mit spitzen Klammern. :-)

  7. Volker Schepker

    ahhh, ok, das geht :D
    darf jetzt keiner wissen, dass ich Informatik studiere und nichtmal was mit spitzen klammern anfangen kann ;)

  8. Das beste an dem ganzen hier ist ja wohl die Volker-Show da oben :D Habe wirklich herzlichst gelacht und den durchgestrichenen Part geflissentlich überlesen.

    Teste aber auch mal:

    Test mit strike
    Test mit del

  9. @Herr A.: Hier wird nix gelöscht. :-)

    Und Silvester bin ich auf jeden Fall im Norden. Hab mal was von einer Feier in Kiel läuten hören, weiß aber noch nicht, ob das klappt.

    @Wortteufel: Genau! :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s