Schlechter Ruf

Da greif ich mir nach dem Training eine Flasche Bier aus dem Kühlschrank, öffne sie und setz mich wieder an den Abendbrottisch, da stößt mein Vater mich an und meint: „Pass auf, du hast ’ne falsche erwischt.“

Gar nicht wahr! Ich hab absichtlich ein alkoholfreies Bier aufgemacht! Glaubt mir mal wieder keiner. Noch nicht mal die eigenen Eltern. Pfffft.


11 responses to “Schlechter Ruf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: