Fertig mit den Nerven*

Anders kann man meinen Zustand heute früh nicht beschreiben. Bis 15.30 Uhr halt ich überhaupt nicht durch heute. Selten so nervös vorm Revierderby gewesen, obwohl es doch für uns um nichts mehr geht. Ich bin so neben der Spur, dass ich mir beim Telefonat mit dem besten Freund die Abfahrtszeit unseres Zuges nach Dortmund in die Hand schreiben musste, um sie nicht zu vergessen.

uhrzeit.jpg

Aber wenigstens kam das Trikot noch rechtzeitig an.

trikot.jpg

Aber mir gehts nicht alleine so. Grad kam die SMS des besten Freundes: „Habs zu Hause nicht mehr ausgehalten. Bin schon 11.15 in LP.“

Ich geh jetzt zum Bahnhof und versuche, nicht vor Aufregung zu kollabieren. Den größten Schreckmoment hatte ich eben eh schon, als mein Schal weg war. ICH KANN ABER NICHT OHNE MEINEN GLÜCKSSCHAL INS STADION!!! Tauchte zum Glück wieder auf. Ich muss was gegen diesen Aberglauben machen. Der wird mich noch ins Grab bringen.
(Ach ja, und danke, Jürgen Jörg Rollo für die Hilfe am Freitag! Hast einen gut. :-) )

*Falls sich einer wundert: Beitrag hab ich gestern Morgen geschrieben, aber die Fotos erst später laden können. Also jetzt mit Zeitsteuerung aus der Vergangenheit gebloggt, am Text aber nichts mehr geändert.)


4 responses to “Fertig mit den Nerven*

  • westernworld

    das dortmund das noch gepackt hat hätte ich in hundert jahren nicht geglaubt, bei schalke war doch eine gewisse motivation zu vermuten es ging ja ein bißchen um was.
    jetzt muß ich also abbitte leisten für meine unqualifizierte schmähkritik von unlängst, ich hatte unrecht schwarzgelb lebt, und ist zurecht in der bundesliga.
    als stuttgarter hab ich mich noch nie so über einen BVB sieg gefreut wie gestern.

  • Kirsten

    Im Grunde wusste ich es schon vorher. Aber ich wollte nicht so eine große Fresse haben. ;-)

    Naja – es sah ja auch lange ganz finster aus bei uns. Und ich hab selber fast nicht mehr geglaubt, dass wir da unten noch mal rauskommen. Also: Schon okay.

  • Marc

    Solange Du Dir nicht Deinen Namen in die Hand schreibst …

  • Kirsten

    @Marc: Das wird die nächste Stufe sein…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: