Fußball ist wieder schön

Erkenntnisse an diesem Spieltag:

  • Statistiken taugen doch was: Das glaube ich dank EBI SMOLAREK*, SCHALALALALA!
  • Valdez kann doch Tore schießen, wenn er was Schwatz-Gelbes trägt!
  • Diese Samstagnachmittage beim Portugiesen, der die Konferenz-Schalte zeigt, machen mich fertig. Ich hatte heute durchgängig einen Puls zwischen 80 und 90.
  • Nicht immer beim Stand von 1:0 für meine Jungs, wenn es kurz vor Schluss heißt „Tooooooor in Wolfsburg (wahlweise Dortmund, Nürnberg, Gladbach oder wo immer der BVB grad spielt)!!!!“ bedeutet das, dass wir uns wieder ein Unentschieden eingefangen haben.
  • Ich beginne, eine gewisse Gleichgültigkeit für die Meinung anderer Leute über mich und mein Verhalten während der Übertragung diverser Fußballspiele zu entwickeln. Was wahrscheinlich bedeutet, dass ich beim Portugiesen bald Hausverbot kriege.
  • Und zum guten Schluss: Fußball ist toll. Das hatte ich zuletzt trotz unserer Siege ein wenig aus den Augen verloren.

*der gegen Wolfsburg immer trifft (Sorry, liebe Narana, aber ich freu mich so, dass der Abstieg für uns kein Thema mehr ist…)


8 responses to “Fußball ist wieder schön

  • Inge aus HH

    Wieso ist Fussball w-i-e-d-e-r schön?? Fussball war immer schön. Frag mal immer die, die gerade gewonnen haben, sie werden es dir bestätigen.
    :-)) . Übrigens, versäume nicht das Osterstraßenfest. Mit der U-Bahn bis Osterstraße – morgen noch!!! Und halte dein Kleingeld fest, sonst haste eine Zwiebelgeldbörse… :-)). (Schlaf gut)

  • Narana

    Ist schon okay, ich gönn Dir Deine Freude doch. Hoffentlich läuft’s dann nächstes WE in Aachen für „meine“ Mannschaft besser.

  • Daniela

    Herzlichen Glückwunsch.
    Wir dagegen sassen am Samstag im Volksparkstadion und haben uns die 0:3 – Katastrophe angetan.
    Wenigstens konnten wir den Frankfurter Sieg abfeiern …

  • sabbeljan

    ich freu mich auch für „dolli“. auch wenn mein rauten-herz dieses wochenende gelitten hat.

  • Christoph

    Das war ein grandioser Sieg Daniela :P Najut dann gratuliere ich mal den Schwarzgelben … Nächsten Samstag bitte nicht … naja siegen.

  • Nick

    Konferenz schauen müssen? Da beneide ich dich nicht drum!
    Ich kann mir vorstellen, wie du dich in der 90. gefühlt hast, als das „Tor in Wolfsburg“ kam. Und dann den Nelson Valdez jubeln sehen. Ich habs auch nicht gleich gesehen, wers gemacht hat, aber dann gabs kein Halten mehr. In der ganzen Kneipe.
    Und jetzt bitte nächste Woche einen Hattrick gegen GE. Dann ist er mit zwei Spielen unsterblich. Ach was, das Siegtor reicht auch schon! ;-)

  • Kirsten

    @Nick: Ich sage Dir – die HÖLLE. Aber nächste Woche bin ich ja wieder live dabei. Und ich bin eigentlich recht zuversichtlich, was das Spiel angeht. Wenn schon Herr Weidenfeller skandiert, er wolle den Derby-Sieg. :-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: