„Wofür schicken wir Dich eigentlich auf die große Schule?“

… hätten meine Eltern mich gefragt, wenn ich mich im Quiztaxi so dämlich angestellt hätte wie die drei Zwölftklässlerinnen eben.

Wie das Schiff von Käpt’n Bligh hieß, auf dem die berühmte Meuterei stattfand, wissen sie nicht, aber dass Sandy den Hit „Crash“ gecovert hat, das wissen sie. Und Richter Alexander Hold am Gesicht erkennen können sie auch. Darüber, ob es eine deutsche Verfassung gibt, sind sie sich nicht ganz sicher, und die Inselgruppe, zu der Borkum gehört, heißt erstmal Rügen. Das korrigieren sie aber mithilfe des Telefonjokers. Ich bin vielleicht ein missgünstiger Mensch, aber den drei kleinen Dumpfbacken hab ich die Kohle ums Verrecken nicht gegönnt.

Und wie, um meinen Wunsch wahr werden zu lassen, lautet die alles entscheidende Frage, welche Soap vor zehn Jahren mit der Geschichte um die Zwillige Jan und Julia begann. Ich weiß, dass das „Verbotene Liebe“ ist, weil die Julia damals von der Ex meines damaligen Freundes gespielt wurde und ich das mit besagtem Freund immer gucken musste. Und was sagen die kleinen Hohlköpfe? „GZSZ“, im Brustton der Überzeugung. Yes! Kohle weg, aussteigen, weggehen! Es gibt doch einen Gott.

13 Gedanken zu “„Wofür schicken wir Dich eigentlich auf die große Schule?“

  1. Naja, eine hatten sie dabei, die war etwas besser. Aber grundsätzlich hast du voll recht :-)
    Wobei ich gestehen muss, zu Borkum wär mir (aus dem Süden kommend) auch nix sinnvolles eingefallen.

  2. *lol* Ich lache immer noch über die Antwort „Rügen“…
    Ich gucke das immer, wenn sie durch Düsseldorf kurven und freue mich, bekannte Ecken und Straßenzüge wiederzusehen.

  3. Jan

    Mist, ich hätte die Sendung ja zu gerne gesehen.
    Deine Freude kann ich nachvollziehen.

    Die Jugend verblödet. Klingt abgedroschen aber selbst ich, der ja nun noch nicht zum alten Eisen gehört, merke sehr stark, wie unterschiedlich meine Generation zu der kommenden ist:
    Da ist Doofheit cool…oder sagt man cool heute nicht mehr?

  4. torschtl

    Ich schreibe Abitur im Mai 07 und weiß weder wie der Captain von besagtem Schiff heißt, noch ob Sandy den Hit Crash gecovert hat oder zu welcher Inselgruppe Borkum gehört….

    Das muss man ja wohl auch nicht wissen, um glücklich durchs leben zu kommen…

  5. @Torschtl: Es ging ja auch nicht um den Kapitän, sondern um das Schiff, und das war die Bounty (Lesefähigkeit…?).

    Aber siehste, genau das meine ich: Bei Euch ist es auf einmal cool, was nicht zu wissen, da will man nur einfach so durchs Leben kommen. Kleiner Tipp: Manche Frauen stehen drauf, wenn ein Mann auch was in der Birne hat. Also, falls Du sonst keinen Anreiz hast, was zu lernen.

    Solche Dinge sind einfach Allgemeinwissen, und davon sollte man ein bisschen was haben, wenn man Abi macht. Ich weiß ja nicht, was Du mal für einen Job haben willst, aber bei manchen Tätigkeiten schadet es nicht, wenn man denken kann. Und für so manchen Einstellungstest auch nicht, das schon mal als Warnung.

    Ach ja, und Kommasetzung lernt Ihr in der Schule auch nicht mehr?

  6. torschtl

    rofl?
    1. isses mir aufgefallen, dass es um das Schiff geht. hatte aber dann schon gepostet und war zu faul nochmal zu editieren.
    2. Ich bilde mich dafür im medizinischen Bereich – im Rettungsdienst – weiter… da hab ich vllt. Allgemeinwissen, wo ihr nur mit den Ohren schlackert… nicht jeder hat seine Stärken auf dem gleichen Gebiet…
    3. Man muss auch Prioritäten setzen… und die Bounty ist für mich weniger wichtig, wie das aktuelle Tagesgeschehen in der Politik z.B.
    4. Nur um noch ein Beispiel zu bringen: Ihr in eurem Alter habt dafür keinen Plan mehr von Musik… damit meine ich aktuelle Musik… wenn ich meinen Dad frag, ob er das und das Lied kennt, weiß er es auch nicht… weil es ihn nicht interessiert und genau verhält es sich bei mir mit der Bounty…

    @alle Allgemeinwissensfanatiker: Wie läuft denn die Herz-Druck-Massage nach den neuesten Richtlinien des BRK ab?

  7. 2. Medizinische Kenntnisse? Wozu? Mußt Du nicht haben, um glücklich durch’s Leben zu kommen.

    3. Politik? Wozu? Mußt Du nicht wissen, um glücklich durch’s Leben zu kommen.

    4. Lachhaft. Nur, weil ich das aktuelle Charts-Gelulle nicht kenne, heißt das noch gar nichts. (Zumal da ohnehin jedes Stück austauschbar ist.) Die Titel der in diesem Jahr erschienenen Alben von Slayer, Hatebreed, Iron Maiden und Stone Sour kenne ich. Du auch?

    Herz-Druck-Massage? Wozu? Muß man nicht wissen, um glücklich durch’s Leben zu kommen. Wenn ich eine brauche, nützt mir mein Wissen darüber auch nichts.

    Nochmal: Wozu machst Du Abitur? Im Rettungsdienst werden auch Leute mit Realschulabschluß eingestellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..